Random Article


Janome Sew Mini deluxe

 
Janome Sew Mini de Luxe Nähmaschine
Janome Sew Mini de Luxe Nähmaschine
Janome Sew Mini de Luxe Nähmaschine

 
Zusammenfassung
 

Stichprogramme: 10
 
Gewicht: 2,25 kg
 
Größe: 20 cm x 25 cm x 15 cm
 
Typ: ,
 
Bedienung
 
 
 
 
 


 
Funktionsumfang
 
 
 
 
 


 
Preis-/Leistungsverhältnis
 
 
 
 
 


 
Eignung für Hobbynäher
 
 
 
 
 


 
Qualität
 
 
 
 
 


 
GESAMT
 
 
 
 
 


Hier bewerten:
44 Kundenbewertungen

 

Positives


  • näht Baumwollstoff bis zu 3 Lagen
  • Auch für ungeübte Finger von Nähanfängern
  • Fingerschutz am Füßchen verhindert Verletzungen.
  • Das Geräusch des Motors ist sehr leise.
  • 10 verschiedene Stichmöglichkeiten sorgen für Abwechslung beim Nähen.

Negatives


  • Farbgebung ist auf Mädchen ausgerichtet
  • fehlendes Nählicht
  • Fußpedal zu klein


0
Aktualisiert: 7. Mai 2019 von

 
Ausführlicher Testbericht
 
 
Preis & Angebot

Janome Nähmaschine Sew Mini de Luxe

3.1 out of 5 stars (98 Erfahrungen & Tests)

Neupreis: EUR 99,98
Gebraucht: EUR 99,98 (2 Stück verfügbar)

Die Janome Sew Mini de Luxe ist eine Nähmaschine für Kinder ab 8 Jahren und jugendliche Nähanfänger. Derzeit ist sie das einzige speziell für Kinder ausgelegte Modell am Markt mit eklektischem Motor. Sie ist handlich und leicht zu bedienen und eignet sich daher auch für Nähanfänger. Im Test erwies sich die Janome Sew Mini de Luxe als Multitaltent.

Das Nähgeräusch ist leise und der Stoff wird in einer kindgerechten Schnelligkeit transportiert. Ober- und Unterfaden lassen sich gut einfädeln. Am Füßchen befindet sich ein Fingerschutz. Der Transport des Stoffes erfolgt problemlos. Bei dünneren Stoffen empfiehlt es sich einen ausreichenden Abstand zum Stoffrand zu halten.

Funktionen der Kinder-Nähmaschine

Die Sew Mini de Luxe verfügt über 10 Nähprogramme. Darunter finden sich 3 Varianten für den geraden Stich, 3 Varianten für den Zick- Zack Stich, der Muschelsaumstich und genähter Zick- Zack Geradstich. Die Stichprogramme werden über einen Drehregler eingestellt. Mit dem kleinsten Modell aus der Janome Nähmaschinenproduktion kann auch Rückwärts genäht werden.

Dazu muss die Rückwärtstaste gedrückt werden. Durch den Freiarm ist es möglich, auch enge Nähte zu nähen. Die Bedienungsanleitung ist kindgerecht erklärt. Im Zubehörfach können Spulen und Nähmaschinennadeln aufbewahrt werden. Die Maschine wird über einen Adapter mit einer Spannung von 12 Volt betrieben.

Für wen ist die Janome Sew Mini de Luxe geeignet?

Die Maschine eignet sich perfekt für selbst designte Puppenkleidchen, kleine Kindertaschen und Beutel. Nähanfänger können ohne Stress erste Erfahrung beim Nähen mit einer Maschine sammeln. Die Ausrichtung der Maschine auf Kinder und Nähanfänger rechtfertigt den hohen Preis.

Die Nähte werden sauber, wenn die Fadenspannung perfekt eingestellt ist. Herkömmliche Kindernähmaschinen arbeiten batteriebetrieben. Die Janome Sew Mini die Luxe funktioniert mit Strom.

Fazit: Kindernähmaschine im Test

Die Sew Mini de Luxe arbeitet wie eine Nähmaschine für Erwachsene. Viel Sicherheit gibt die langsamere Stoffführung und der Fingerschutz. Da die Bedienung nicht schwer ist, ist keine lange Einweisung nötig. Durch einen Adapter kann die Nähmaschine mit Strom betrieben werden.

Gewöhnungsbedürftig sind die Spulmechanik und das kleine Fußpedal. Kinder erzielen damit leicht erste Näherfolge, was sehr zur weiteren Motivation beiträgt. Für den fairen Preis erhält der Kunde bewährte Qualität aus dem Hause Janome.


0 Erfahrungsberichte



Schreib den ersten Kommentar!


Schreibe einen Erfahrungsbericht


(required)